BildBildBildBild
wahrnehmen — — — bewegen — — — verändern
Sitename

Funktionale Integration bezeichnet die Einzelarbeit in der Feldenkrais-Methode. Sie basiert auf den gleichen neurobiologischen Grundlagen wie die Gruppenarbeit, ist jedoch auf die individuellen Bedürfnisse des Lernenden ausgerichtet.
Durch passives Bewegt-Werden ist es möglich, eingefahrene Bewegungsmuster und schmerzhafte Bewegungen zu umgehen. In der eintretenden Entspannung werden neue, ungewohnte Bewegungsmöglichkeiten erprobt. Es stellt sich bei der Funktionalen Integration ein Gefühl von Leichtigkeit im Körper ein. Das Unmögliche wird möglich, das Mögliche angenehm.

Ort / Preise →